Mo - Fr : 09:00 - 17:30
info@dominic-multerer.de
+49 (0) 177 - 19 18 540

Bücher

Buchveröffentlichungen

“Dominic Multerer ist ein junger, ehrgeiziger und positiv bekloppter Autor.”
Reiner Calmund, Ex-Bundesliga-Manager

Marken müssen bewusst Regeln brechen
244 Seiten | Originalausgabe / ISBN 978-3869365121 / € [D] 24,90

Sein Credo „Marken müssen bewusst Regeln brechen“ machte er zum Titel seines ersten Buches. Das Vorwort verfasste Geschäftsmann und Fußballexperte Reiner Calmund.

Einige der Ausnahmen, die in Marke denken können nehmen in Multerers Buch ausführlich Stellung zu seiner Philosophie: 5 Sterne Redner Thomas M. Stein – Top-Manager und ehemals Chef der Sony BMG, Stefan N. Quary – Sprecher der Geschäftsführung der Dürkop-Gruppe, Horst Norberg – Ex-CEO der Media Saturn Holding, Markus Langer – Verantwortlicher für die Konzernkommunikation von Evonik sowie Thomas Koch – einer der profiliertesten Vordenker in der deutschen Medien- und Werbewelt.

Multerer zeigt in diesem Buch, dass Marke nichts mit Aktionismus zu tun hat. Wer erfolgreich sein will muss lernen „in der Marke zu denken“. In dem Buch zeigt Multerer wie Sie ein Gefühl und ein Bewusstsein für das, was Sie tun, also Ihre Marke, bekommen. Erkennen Sie, welche Regeln in Ihrer Branche gelten und brechen Sie sie anschließend. So sind Sie dem Wettbewerb einen Schritt voraus! Erfahren Sie mit Multerers Buch, Sie sich differenzieren, schockieren und unberechenbar bleiben.

Bestellen

Klartext. Sagen, was Sache ist. Machen, was weiterbringt.

208 Seiten | Originalausgabe / ISBN978-3869366586 / € [D] 24,90

Überall wird Klartext gefordert, ob in der Politik, den Medien oder in Unternehmen. Nur: Klartext geredet wird nicht. Warum, liegt auf der Hand. Denn Klartext zu reden erfordert Mut, Ehrlichkeit und einen klaren Standpunkt. Klartext gefährdet die Komfortzone. Und wer Klartext redet, lehnt sich aus dem Fenster und wird angreifbar.

Multerer polemisiert in diesem Buch nicht nur gegen die fehlende Klartextkultur in Unternehmen. Er zeigt, wie Klartext umgesetzt wird und Entscheidungen durch klare Standpunkte beflügelt werden. Er veranschaulicht – flankiert durch persönliche Statements von Topmanagern und Unternehmern –, dass von Klartext am Ende alle profitieren. Denn Klartext bedeutet nicht nur zu sagen, was Sache ist. Es bedeutet auch, zu machen, was weiterbringt. Klartext ist ein Beschleuniger für jegliche Umsetzung – probieren Sie es aus!

Es sind wieder Gäste mit Statements im Buch dabei – u.a. Hartmut Mehdorn (deutscher Topmanager), Oliver Stock (Chefredakteur Handelsblatt Online), Jochen Schweizer (Unternehmer), Thomas Anders (Sänger und Songwriter) und einige mehr.

Bestellen

30 Minuten: Klartext

96 Seiten | Originalausgabe / ISBN978-3869367378 / € [D] 8,90

„Red‘ endlich mal Klartext!“ – Wir alle wünschen uns, dass Klartext geredet wird, und trotzdem drehen viele munter Endlosschleifen um den heißen Brei herum. Warum ist das so? Oft trauen wir uns einfach nicht, zu unserer Meinung zu stehen, aus Angst, wir könnten den anderen verletzen, wenn wir uns zu offen äußern. Doch um Klartext zu reden, braucht man keine Basta-Mentalität. Im Gegenteil: Sie brauchen einen eigenen klaren Standpunkt, gepaart mit Ehrlichkeit, Mut, Bindung und Empathie. In 30 Minuten erfahren Sie, wie Sie für sich selbst Klarheit gewinnen, wie Sie Ihren Standpunkt vertreten und dabei auf Augenhöhe kommunizieren und wie Sie mutig, offen und ehrlich Ihre Ziele verfolgen.

Bestellen

Chinesischen Ausgabe von „Klartext“, veröffentlicht von Sunnbook Culture & Art Co. Ltd.

Titel in Simple Chinese: 清晰表达的艺术:打造高效的职场沟通

Simplified Chinese edition copyright ©2016 by Sunnbook Culture & Art Co.Ltd

Chinesischen Ausgabe von „Marken müssen bewusst Regeln brechen, um anders zu sein“, veröffentlicht von Beijing Time-Chinese Publishing House co., Ltd.

Simplified Chinese edition copyright ©2016 by Beijing Time-Chinese Publishing House co., Ltd.

Kommunen im Wandel – Herausforderungen und Strategien für die Kommunen der Zukunft
Dominic Multerer ist Co-Autor

180 Seiten | Originalausgabe / ISBN 978-3766499417 / € [D] 24,90

Die Kommunen machen einen tollen Job, daran lässt Gerhard Sisterhenn keinen Zweifel. Als dritte Ebene unseres föderalen Systems sind sie nicht nur Ansprechpartner und Anlaufstelle für die Betreuung der Bürger, sondern auch Aushängeschild für die gesamte Verwaltung. Doch die Herausforderungen unserer Zeit, die Globalisierung und demografischer Wandel mit sich bringen, treffen sie besonders stark. Ein ganz entscheidender Grund, um die Kommunen mit den notwendigen Mitteln auszustatten, um angemessen darauf reagieren zu können, sowohl finanziell als auch technisch und organisatorisch. Doch hier hapert es an allen Ecken und Enden, findet Gerhard Sisterhenn, und zeigt anschaulich anhand von vielen Praxis-Beispielen und einem Augenzwinkern auf, wo die Missstände am größten sind und wie man ihnen begegnen kann. Ein Muss für alle kommunalen Fachleute, Politiker und nicht zuletzt auch für den mündigen Bürger!

Bestellen